Ihr Warenkorb
keine Produkte

rei sein, high sein, Magnesiumcarbonat muss dabei sein!

Liquid Chalk

Die Frage ist nur: In welcher Form? Loose Chalk, Crumbs, Ball und Liquid Chalk sind noch längst nicht alles, was an Magnesia auf dem Markt ist. Um es kurz zu machen: Die meisten Kletterhallen haben die Versionen Loose und Crumb inzwischen verboten, um die Feinstaubbelastung zu senken. Es sollen schon Kletterer von der Wand gefallen sein, weil sie im Kreidenebel die Griffe nicht mehr sehen konnten ... Liquid Chalk heißt die Lösung, die gut für die Lunge ist.

Höher und nasser?

Klettern ist Kraftsport. Und die Finger, die so wichtig sind und Grip brauchen, rutschen von den Griffen, weil Hautfett und Schweiß einfach keinen Halt bieten. Vor allem beim Bouldern kommt eigentlich niemand um Magnesium herum. Liquid Chalkwirkt genauso wie andere Produkte auch: Das Magnesiumscarbonat legt sich auf die Haut und hält sie trocken und fettfrei. Unser Tipp: Die erste dünne Lage Chalk darf schon vor Kletterbeginn auf den gründlich mit Seife gewaschenen Händen verteilt werden. Damit wird der natürliche Fettfilm der Haut beseitigt, und die Hände fangen erst später an zu schwitzen. 

Eine Frage des Umweltschutzes?

Mitnichten. Natürlich hinterlässt Liquid Chalk in ausgewiesenen Kletterfelsen weniger Spuren als Loose Chalk. Outdoor wie Indoor ist es schlicht sparsamer. Denn bei Liquid Chalk ist das Magnesiumcarbonat in einem schnell verdunstenden Alkohol gelöst, die Hände werden einfach dünn "eingecremt", und dann verbleibt eine recht sparsame weiße Schicht auf der Haut. Nachchalken ist nicht so schnell nötig, und bei Bedarf ist es eben trotzdem möglich. Wer eher in die Höhe klettert (Toprope oder Vorstieg), hat mit Liquid Chalk auf halber Wandhöhe Schwierigkeiten, denn man braucht beide Hände zum Nachchalken. Beim Bouldern gibt es diese Sorge nicht, für ein Problem reicht es allemal. 

Verschiedene Hersteller, verschiedene Qualitäten

Am weitesten verbreitet ist vermutlich die schwarze Tube vom Hersteller Mammut. Das Chalk ist extrem, es hält lange, riecht auffällig und hinterlässt Spuren auf der Haut, die auch mit mehrmaligem Waschen nicht weg gehen. Unbedingt gut eincremen danach! Andere Hersteller wie beispielsweise Beal haben Produkte auf dem Markt, die weniger aggressiv sind, aber auch weniger Grip geben. White Gold von Black Diamond ist ebenfalls in der flüssigen Variante erhältlich, Ocun, Edelrid, Skylotec und andere namhafte Hersteller haben ihre eigene Version auf dem Markt. Eines haben alle Produkte im Shop gemeinsam:Liquid Chalk ist vor allem bei hoher Luftfeuchtigkeit effizienter als die losen Varianten. Und nicht vergessen: Bürste kaufen. Es gehört zum guten Ton, Chalkspuren wieder zu entfernen.



Hersteller: 
  

Seite:  1 

Ocun Liquid Chalk

Ocun Liquid Chalk

flüssiges Chalk in der Tube

ab 5,45 EUR
5,45 EUR pro 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: auf Lager auf Lager (Ausland abweichend)

Singing Rock Flüssiges Magnesium / Liquid Chalk, 150 ml

Singing Rock Flüssiges Magnesium / Liquid Chalk, 150 ml


7,45 EUR
4,97 EUR pro 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: auf Lager auf Lager (Ausland abweichend)

Mantle Liquid Chalk 200 ml

Mantle Liquid Chalk 200 ml

Das wahrscheinlich beste Chalk

9,95 EUR
4,98 EUR pro 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Singing Rock Flüssiges Magnesium / Liquid Chalk, 10 ml

Singing Rock Flüssiges Magnesium / Liquid Chalk, 10 ml


1,95 EUR
19,50 EUR pro 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: auf Lager auf Lager (Ausland abweichend)

Edelrid Liquid Chalk

Edelrid Liquid Chalk


7,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: auf Lager auf Lager (Ausland abweichend)

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)